Home > Uncategorized > Anlage in verwaltetes Vermögen (Fonds)

Anlage in verwaltetes Vermögen (Fonds)

Über 6 Billionen € haben die Europäer in verwaltetes Vermögen angelegt. In mehreren Berichten und Analysen wurden aktuell interessante Zahlen über das Anlageverhalten der Europäer und Deutschen, auch im Vergleich, vorgelegt. Diese erläutert Dr. Lutz WERNER, Herausgeber des Finanzportals www.Anleger-Beteiligungen.de und des www.Investoren-Brief.de.

Während die Aktienmärkte in 2013 boomten, haben sich die deutschen Privatanleger in dieser Anlageklasse zurückgehalten. Anleger und Investoren entzogen schon in 2011 und 2012 den Aktienfonds mehrere Milliarden Euro. Für 2013 weist der deutsche Fondsverband BVI hier einen Kapitalabfluss von weiteren 6,6 Mrd. € aus.

In Mischfonds steckten die Anleger dagegen 18,1 Mrd. € neues Geld. Da rund 50% ihres Vermögens die Mischfonds in Aktien investieren, ist der deutsche Anleger indirekt am guten Aktien-Börsenjahr 2013 beteiligt.

Eine positive Bilanz beim einsammeln von Geld hatten in 2013 auch die offenen Immobilienfonds mit 3,4 Mrd. €. Der größte Teil neuen Geldes wurde allerdings in der ersten Hälfte 2013 in die offenen Immobilienfonds gesteckt, bevor neue Regeln in Kraft traten. Vor diesen Regeln hatte die Fondswirtschaft gewarnt und Austrocknung der entsprechenden Fonds befürchtet.

Deutlich anders ist das Anlageverhalten der Europäer im Verhältnis zum deutschen Anleger, nämlich aktienaffiner. Die europäischen Anleger legten im letzten Jahr 94 Mrd. € neues Geld in Aktienfonds an. Besonders bevorzugt waren auf europäische Ebene aber auch die Mischfonds mit 122 € Nettozufluss. An letzter Stelle waren europäisch die Anleihefonds mit 69 Mrd. € Zufluss (im Einzelnen siehe Tabelle zu Netto-Zuflüsse und –Abflüsse am europäischen Fondsmarkt)

Der Absatz der deutschen Fondsbranche wurde in 2013 besonders getragen von professionellen Investoren wie Versicherer und Pensionseinrichtungen. Diese legten 70,6 Mrd. € neues Geld an und kauften vor allem Anteile von Anleihefonds, besonders mit Firmenbonds. Insgesamt sammelte die deutsche Fondsbranche 83 Mrd. € neues Kapital ein und verwaltet damit nun ein Rekordvermögen von 2,1 Billionen €.

Der europäische Fondsmarkt hat ein verwaltetes Vermögen von 6,1 Billionen €. Dabei halten sich Aktienfonds mit 2,3 Billionen und Anleihefonds mit 1,7 Billionen beinahe die Waage. Mischfonds kommen auf 0,7 Billionen und andere Anlageformen auf 1,4 Billionen € (im Einzelnen siehe Tabelle zu verwaltetes Vermögen in Europa im Jahr 2013)

Categories: Uncategorized
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: